Keine Zeit zum lesen? Die wichtigsten Fakten und Informationen für Dich zusammengefasst.

Zusammenfassung lesen
Geschätzte Lesezeit: 7 Minuten

Für Tech-Enthusiasten kann 2022 als das Jahr gelten, in dem die Newcomer-Laptops, die den Fokus auf Nachhaltigkeit und Business-Anwendungen legen, ihren ganz grossen Auftritt haben.

Mit unserem PrimeBook Circular haben wir Ende März dieses Jahres eine klare Ansage gemacht, was die Zukunft von modularem und nachhaltigen Computing betrifft. Oft wird uns die Frage gestellt, inwiefern wir uns von Framework, einer Firma, die einen Laptop basierend auf einem Baukastensystem herausgebracht hat, unterscheiden.

Dieser Blogbeitrag geht auf die Details der Laptop-Konzepte von Prime Computer und Framework ein und erklärt dir die Unterschiede zwischen dem PrimeBook Circular von Prime Computer und dem Framework Laptop. Mach dir selbst ein Bild, welcher Laptop deinen Bedürfnissen am besten gerecht wird!

 

INHALTSÜBERSICHT

Was bedeutet nun «Modularer Laptop»?
Modulare Bauweise als Zukunft des Computings
Framework Laptop: Der Laptop für Bastler & Individualisten
Die Ausstattung des Framework Laptops im Überblick
Für wen sich der Framework Laptop eignet
PrimeBook Circular: Der Laptop für anspruchsvolle User
Die Ausstattung des PrimeBook Circular im Überblick
Für wen sich das PrimeBook Circular eignet
Nachhaltigkeit
PrimeBook Circular und Framework Laptop: Ein entscheidender Unterschied
Fazit

Was bedeutet nun «Modularer Laptop»?

Ein modularer Laptop ist ein Computer, der so konzipiert ist, dass er durch die Verwendung von standardisierten Hardwarekomponenten in seinem Design die Möglichkeiten eines Hardware-Upgrades voll ausschöpfen und die Kosten senken kann. Die Komponenten sind miteinander verbunden, können aber für Reparaturen und Verbesserungen getrennt und ausgebaut werden. Mit der Einführung von modularen PCs werden sich die Mengen an Elektroschrott enorm verringern, da einzelne Komponenten ausgetauscht werden können, anstatt das gesamte System zu ersetzen. Bei einem konventionellen PC oder Laptop ist beispielsweise der Prozessor aufgelötet. Das heisst, wenn man eine neue Hauptplatine braucht, weil irgendetwas kaputt ist, muss man sich ein komplett neues Gerät zulegen.

Picture shows a changeable Hardware Modul

Modulare Bauweise als Zukunft des Computings

Bei Anschaffungskosten von mehreren hundert Franken soll der Kauf eines neuen Laptops gut überlegt sein. Bei der Auswahl der Geräte stellen sich viele deshalb die Frage, wie viel Speicher benötigt wird oder welcher Prozessor die richtige Leistung für individuelle Bedürfnisse bringt. Durch die Verwendung standardisierter Teile und die einfache Aufrüstung und Nachrüstung ermöglicht ein modularer Computer den Benutzern, mit der sich stetig ändernden Technologie Schritt zu halten und neue und fortschrittlichere Komponenten zu kaufen, sobald sie auf dem Markt erscheinen. Ein Desktop-PC oder Laptop kann durch diese Bauweise im Handumdrehen und ohne grossen Kostenaufwand ein Update bekommen und es wird verhindert, dass ein komplett neues Gerät gekauft werden muss. Nicht nur finanziell lohnt sich die Anschaffung eines modularen Gerätes, sondern auch vor allem in Hinblick auf die Vermeidung von CO2-Emissionen und Elektroschrott.

Framework Laptop: Der Laptop für Bastler & Individualisten

Während die meisten Laptop-Hersteller noch auf die traditionelle PC-Konzeption fest verbauter Einzelteile setzen, die bedingt, dass man auf die gekaufte Ausstattung fest gebunden ist, setzt Framework auf einen Baukasten vieler Einzelteile. Dieser neue Laptop, der von der US-Firma Framework Computer auf den Markt gebracht wurde, erinnert an das Fairphone und bietet Anpassungsoptionen und die Möglichkeit, Teile zu aktualisieren, anstatt das gesamte Gerät ersetzen zu müssen.

Die Ausstattung des Framework Laptops im Überblick

Erhältlich ist der Framework Laptop mit drei Intel 12th Gen Core i5- und i7-Prozessoroptionen. Die vorgefertigten Konfigurationen des Gerätes erlauben eine Arbeitsspeicherkapazität von bis zu 32GB und einen bis zu 1 TB-grossen NVMe-SSD-Speicher.

Das Gerät kommt mit einem 55-Wh-Akku, einem Fingerprint Reader, Windows Precision Touchpad sowie unter anderem einem Display mit einer maximalen Helligkeit von 400 Nits.

Der Framework Laptop ist mit einem Betriebssystem von Windows® 11 erhältlich.

Für wen sich der Framework Laptop eignet

Frameworks Konzept sieht vor, dass fast jedes Bauteil des PCs ausgetauscht werden kann. So kann beispielsweise ein neues Mainboard, Tastatur oder unterschiedlichste Anschlüsse entweder mit dem mitgelieferten Werkzeug oder über einen einfachen Steck-Mechanismus ein- oder ausgebaut werden. Dadurch ist dieses Gerät vor allem für jene interessant, die ihren Laptop auf einer hohen Ebene individualisieren möchten und Bastler, die sich als Einsteiger für das Thema PC-Eigenbau interessieren.

PrimeBook Circular: Der Laptop für anspruchsvolle User

Wir bei Prime Computer haben bei der Konzeption unseres Notebooks PrimeBook Circular sowohl den Aspekt der Nachhaltigkeit ins Auge gefasst, als auch die Bedürfnisse vor allem von Business-Kunden nicht aus dem Blick verloren. Geworden ist daraus unser Circular-Produktlinie. Das leistungsstarke PrimeBook Circular ist das erste High-Performance-Gerät aus der Circular-Linie, das auf dem Konzept der Circular Modularity fusst. Dabei handelt es sich um eine spezielle Bauweise, bei der die für einen PC essenziellsten Komponenten auf einer handlichen Steckkarte integriert sind, die sich flexibel austauschen lässt. Dank dieser im Gerät integrierten austauschbaren Komponente, die Prozessor (CPU), Grafikkarte (GPU), WLAN und RAM beinhaltet, verlängert sich der Produktlebenszyklus der Hardware und der CO2-Ausstoss wird nachweislich gesenkt. Zirkuläre Geräte wie das PrimeBook Circular aus der Circular-Produktlinie von Prime Computer können nicht nur zum Zeitpunkt des Kaufs konfiguriert werden, sondern auch später, wenn sich der Use Case und die Leistungsanforderungen an das Gerät geändert haben. Die modulare Computerkomponente ist rückwärtskompatibel. Das bedeutet, dass sie innerhalb der Prime Computer Circular-Produktlinie austauschbar und upgradebar sind, ohne Kompromisse bei Funktionalität und Leistung eingehen zu müssen. Zudem kann die Speicherkapazität auf bis zu 1 TB konfiguriert werden und das Gerät an die klimaneutrale PrimeDock Pro Dockingstation angeschlossen werden.

PrimeBook Circular

Die Ausstattung des PrimeBook Circular im Überblick

Wie alle Produkte von Prime Computer ist das PrimeBook Circular ein Green-IT-Produkt. Es ist mit verschiedenen Prozessoren von Celeron 6305 bis hin zu Core i7-1165G7 erhältlich und mit künftigen Versionen der modularen Komponente kompatibel.

Das hochwertig verarbeitete Notebook verfügt über ein eloxiertes Aluminiumgehäuse sowie ein Glas-Trackpad mit Microsoft Precision Drivers. Ein Fingerabdruckleser und eine HD-IR-Kamera mit Unterstützung für Windows Hello sind ebenfalls Teil der Ausstattung.

Trotz eines extrem leistungstarken 77-Wh-Akkus wiegt das PrimeBook Circular gerade einmal 1.5 kg. Ein modernes 3.000 x 2.000 Touchscreen-Display mit schmalen Rändern und einer maximalen Helligkeit von 400 Nits bietet für viele Projekte genau die richtige Lösung.

Das PrimeBook Circular ist mit einem Betriebssystem von Windows® (10 oder 11) oder Linux (Ubuntu) erhältlich.

Für wen sich das PrimeBook Circular eignet

Wir setzen bei allen Bauteilen unseres Laptops nur auf hochwertige Materialien, die derzeit das Mass aller Dinge in Sachen Computing darstellen. Daher ist das PrimeBook Circular bestens für jene geeignet, die einen leistungsstarkes High-Performance-Laptop mit exzellenter CO2-Bilanz suchen.

Nachhaltigkeit

In Sachen Nachhaltigkeit punkten beide Laptops auf voller Länge. Modularität und Reparierbarkeit stehen bei beiden Geräten im Mittelpunkt und wirken sich enorm auf deren CO2-Bilanz aus. Beim PrimeBook Circular werden die durchschnittlich 408 kg CO2e, die bei der Herstellung, dem Vertrieb und den ersten fünf Betriebsjahren des Laptops anfallen, kompensiert. Damit ist das PrimeBook Circular zu 100 % klimaneutral. Ebenfalls ist Frameworks Laptop vollständig klimaneutral wie auf ihrer Unternehmenswebsite nachzulesen ist.

PrimeBook Circular und Framework Laptop: Ein entscheidender Unterschied

Beim PrimeBook Circular kann ein spezielles Modul ausgetauscht werden. Dieses beinhaltet CPU, GPU, RAM und WLAN – Eigenschaften, von denen die Leistungsstärke und die Lebensdauer eines PCs abhängen. Da wir uns bei der Entwicklung der Circular-Produktlinie auf die Themen Aufrüstbarkeit und Produktlebensdauer konzentriert haben, lag es für uns auf der Hand, die Einheit von CPU, GPU, RAM und WLAN als austauschbares Modul in einem Gerät zu integrieren. Wir setzten daher beim PrimeBook Circular sowohl auf Stabilität (Gehäuse, Display, Kamera, etc.) als auch Modularität (CPU, GPU, RAM und WLAN).

Während wir die essenziellsten Eigenschaften eines Computers auf ein steckkartengrosses Modul packen, setzt sich der Framework Laptop aus vielen Einzelteilen zusammen. Framework legt daher den Fokus auf einen hohen Grad an Individualisierbarkeit.

Technische Details des PrimeBook Circular

Technische Details des Framework Laptop

  • Prozessor (CPU): i7 11th Gen Core, i5 11th Gen Core oder Celeron
  • Grafikkarte (GPU): Intel Iris Xe Graphics (bei i7- und i5-Prozessor) oder Intel UHD (bei Celeron-Prozessor)
  • Arbeitsspeicher (RAM): je nach Konfiguration 16, 8 oder 4 GB
  • Bildschirm: 13.9“ IPS Touchscreen
  • Bildschirmhelligkeit: 400 nit
  • Tastatur-Layout: CH, DE, UK, Nordics, Arabic
  • Akku: 77Whr mit Support für Fast Charging
  • Betriebssystem: Microsoft Windows® 10 / 11 oder Linux Ubuntu
  • Prozessor (CPU): i7 12th Gen Core oder i5 12th Gen Core
  • Grafikkarte (GPU): Intel Iris Xe Graphics
  • Arbeitsspeicher (RAM): je nach Konfiguration 32, 16 oder 8 GB
  • Bildschirm: 13.5“ (kein Touchscreen)
  • Bildschirmhelligkeit: 400 nit
  • Tastatur-Layout: US
  • Akku: 55Wh
  • Betriebssystem: Microsoft Windows®  11

Fazit

Sowohl das PrimeBook Circular von Prime Computer, als auch der Laptop von Framework ermöglichen dir, bestimmte Computer-Komponenten auszutauschen und gehörten somit zur Gruppe der modularen Laptops beziehungsweise PCs. Der Fokus von einem Framework Laptop liegt dabei auf Reparierbarkeit und Individualisierbarkeit des Geräts, während Prime Computer mit dem PrimeBook Circular die Möglichkeiten der Aufrüstbarkeit zu neuen CPU-Generationen und ein langes Produktleben in den Mittelpunkt rückt.

Where to buy products from Prime Computer.

Prime Computer fokussiert sich auf das B2B-Geschäft. Das bedeutet, dass die Prime Computer-Produkte je nach Kundentyp über Distributoren, Reseller und E-Commerceshops erworben werden können.

INFOS ZU BEZUGSSTELLEN
  • Das Design eines modularen Computers ermöglicht es, Hardware-Upgrades voll auszuschöpfen und Kosten zu senken.
  • Nicht nur finanziell lohnt sich die Anschaffung eines modularen Gerätes, sondern auch vor allem in Hinblick auf die Vermeidung von CO2-Emissionen und Elektroschrott.
  • Frameworks Konzept sieht vor, dass fast jedes Bauteil des PC ausgetauscht werden kann. So kann beispielsweise ein neues Mainboard, Tastatur oder unterschiedlichste Anschlüsse entweder mit dem mitgelieferten Werkzeug oder über einen einfachen Steck-Mechanismus ein- oder ausgebaut werden.
  • Der Framework Laptop ist vor allem für jene interessant, die ihren Laptop auf einer hohen Ebene individualisieren möchten und für Bastler, die sich als Einsteiger für das Thema PC-Eigenbau interessieren.
  • Das leistungsstarke PrimeBook Circular ist das erste High-Performance-Gerät aus der Circular-Linie, das auf dem Konzept der Circular Modularity fusst.
  • Bei Circular Modularity handelt es sich um eine spezielle Bauweise, bei der die für einen PC essenziellsten Komponenten auf einer handlichen Steckkarte integriert sind, die sich flexibel austauschen lässt.
  • Das PrimeBook Circular eignet sich bestens für jene, die einen leistungsstarkes High-Performance-Laptop mit exzellenter CO2-Bilanz suchen.
  • In Sachen Nachhaltigkeit punkten beide Laptops auf voller Länge.
Nachhaltigkeit Berge Swiss Mountains

Zum Nachhaltigkeits­rechner

Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätige, dass du mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden bist.

Cookies akzeptieren Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Du kannst der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allergins zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies